1/10 Scale Alain Prost and Ayrton Senna »The Last Podium« Deluxe Art Scale Statu

1/10 Scale Alain Prost and Ayrton Senna »The Last Podium« Deluxe Art Scale Statu

Artikelnummer: IS12914
CHF409.00Preis

Am 7. November 1993 errang auf dem Adelaide Circuit in Südaustralien der größte brasilianische Pilot aller Zeiten, Ayrton Senna, mit seinem McLaren-Ford seinen 41. und letzten Sieg seiner Formel-1-Karriere beim „Grand Prix von Australien 1993“. , schlug den französischen Piloten Alain Prost mit nur neun Sekunden Unterschied in einer unvergesslichen Leistung, bei der Senna nach der Pole-Position das Rennen fast vom Start bis zum Ziel anführte.

Unvergesslich wie alle anderen, markierte dieser jüngste Sieg des legendären brasilianischen Meisters auch den Abschied seines Rivalen von der Rennstrecke, als letzter Grand Prix von Alain Prost vor seinem Rücktritt, der mit seinem Williams-Renault den zweiten Platz belegte.

Nach dem Sieg, bei der Podiumsfeier, lud Senna in einer beispielhaften Geste des Respekts und Sportsgeistes Prost ein, neben ihm die oberste Stufe zu nehmen. Dieser historische Moment im Motorsport wird nun von Iron Studios in Zusammenarbeit mit dem Instituto Ayrton Senna verewigt, die stolz die Statue "Alain Prost and Ayrton Senna, The Last Podium - Deluxe Art Scale 1/10" präsentieren, die eine einfache Geste nachbildet, aber sehr speziell , die jede mögliche Spannung oder Rivalität beseitigte und "das Ende einer Ära" abschloss, wie Senna später selbst sagte.

Später schrieb Prost einen eigenhändigen Brief an Senna in einer einzigartigen Hommage des Respekts und der Bewunderung an den größten brasilianischen Piloten aller Zeiten, und Iron Studios fügt seiner Statue eine Kopie dieses Briefes hinzu.

Merkmale:
– limitierte Auflage: 1993
– basierend auf Originalreferenzen
– hergestellt aus Polystone – *(kann Teile aus Harz, Polystone, PVC, Metall und Stoff enthalten)
- handbemalt

4. Quartal 2022