Tauriel of the Woodland Realm Statue (The Hobbit: The Desolation of Smaug)

Artikelnummer: WETA02635
CHF339.00Preis

Als Charakter, der speziell für die Kinofilm-Trilogie The Hobbit geschaffen wurde, stellte Tauriel das Designstudio von Weta Workshop vor eine einzigartige Herausforderung. Die Designer versuchten durch Waffen und Kostüme ein Gleichgewicht zwischen wilder Jägerin und weiblicher Elfe zu herzustellen. Paul Tobin, Designer des Weta-Workshops, passte Tauriels Kampfstärke mit der von Legolas mit einem Signatursatz von Dolchen an.

Im Kleiderschrank sorgte Kostümdesignerin Lesley Burkes Harding für Kontinuität mit Arwens Reitoutfit in Der Herr der Ringe. Anstatt elfischer Seide unter dem Reisemantel trug Tauriel eine Hirschlederjacke und einen ledernen Kürass, der der Garde des Hauptmanns von Thranduil angemessen war. Die Lederrüstung wurde von Cathy 'Tree' Harris von Weta Workshop mit Blattdetails von Kelly Marie und Daniel Falconer konstruiert.

Der Bildhauer Gary Hunt hat dieses feine Detail, von zwei Dolchen bis hin zu verzierten Rüstungen, eingefangen. Er ist kein Fremder in Mittelerde, nachdem er sowohl an den Herr der Ringe als auch an den Hobbit-Trilogien gearbeitet hatte. Anhand der originalen Dolche und dem im Film verwendeten Kostüm arbeitete Gary digital mit Zbrush, um Tauriel zum Leben zu erwecken.

EIGENSCHAFTEN VON TAURIEL OF WOODLAND REALM
- aus hochwertigem Polystone gefertigt
- Maßstab 1: 6
- limitierte Auflage von 800
- von Gary Hunt gestaltet

Tauriel’s daggers have a thorn-like shape and could be used with a reverse grip, which I thought might suggest an interesting fighting style that would differ from and complement Legolas’s dual dagger.
Paul Tobin - Designer, Weta Workshop

 

Lieferbar: 2. Quartal 2019

© 2023 by EK. Proudly created with Wix.com